MTTC Iphitos München e.V.

Switch to desktop

Die Zverev-Brüder und Kohlschreiber schlagen wieder bei den BMW Open by FWU auf

Titelverteidiger Alexander Zverev, sein Bruder Mischa und Iphitos-Ehrenmitglied Philipp Kohlschreiber werden auch 2018 wieder bei den BMW Open by FWU am Start sein. 

Die drei sind aktuell in der Weltrangliste die bestplatzierten deutschen Spieler und haben sich hohe Ziele gesetzt. Kohlschreiber, bereits dreimaliger Sieger, freut sich auf „ein perfektes Turnier und großartige Fans.“ Mischa Zverev konnte 2017 bis auf Weltranglistenplatz 25 klettern und hat auch an München gute Erinnerungen: „Die Zuschauer hier sind sehr fachkundig und sorgen gleichzeitig für eine super Stimmung.“ Für seinen Bruder Alexander, der momentan die Nummer 5 der Welt ist, heißt das Ziel ganz klar Titelverteidigung. Der 20-jährige konnte neben den BMW Open by FWU im vergangenen Jahr noch vier weitere ATP-Titel gewinnen, darunter die Masters in Rom und Montreal. Aber vor allem der Titel auf heimischem Boden blieb ihm besonders in Erinnerung: „Ich erinnere mich gerne an meinen Sieg in München zurück. Natürlich ist es mein Ziel, den Titel zu verteidigen.“

Tennisfans dürfen also gespannt sein auf das Turnier, das vom 28.04.-06.05.2018 stattfinden wird. Für Mitglieder gibt es nach wie vor vergünstigte Tickets in der Geschäftsstelle zu erwerben.

MTTC Iphitos München e.V. - iphitos.de

Top Desktop version