MTTC Iphitos München e.V.

Switch to desktop

Alexander Zverev erhält Wildcard

Das deutsche Nachwuchstalent Alexander Zverev erhält die zweite der heißbegehrten Wildcards für die BMW Open by FWU AG. Der erst 17 Jahre alte Tennisprofi ist bereits jetzt die Nummer 122 der ATP-Weltrangliste und sorgte schon für einige außergewöhnliche Matches auf der Tour. „Die BMW Open by FWU AG sind ein enorm beliebtes und hochkarätig besetztes Turnier. Daher freue ich mich sehr, dass ich auch in diesem Jahr eine Wildcard erhalte, für die ich auf dem Court alles zurückgeben werde. Die Atmosphäre und die Stimmung bei den BWM Open by FWU AG haben mich 2014 stark beindruckt“, freut sich Zverev. Gemeinsam mit Spielern wie Bernard Tomic (AUS), Dominic Thiem (AUT) und Jiri Vesely (CZE) gehört er zu den „jungen Wilden“ in einem erstklassigen Spielerfeld. Denn neben den deutschen Top Spielern Philipp Kohlschreiber, Tommy Haas und Benjamin Becker, sind auch Monfils, Agut, Fognini, Karlovic, Goffin und die derzeitige Nummer 3 der Welt Andy Murray gemeldet.

Wir wünschen Alexander viel Erfolg und eine unvergessliche Turnierwoche!

MTTC Iphitos München e.V. - iphitos.de

Top Desktop version