MTTC Iphitos München e.V.

Switch to desktop

Nachbericht Iphitos Jugendcup

 

Vom 11.-15.08.2019 fand wieder der jährliche Iphitos Jugendcup auf unserer Anlage statt.

In sechs verschiedenen Altersklassen (von der U10 bis zur U21) kämpften rund 250 Teilnehmer/-innen um die Pokale und Medaillen. Maxi Thein, der im Vorjahr noch im Viertelfinale scheiterte, konnte dieses Jahr endlich den Turniersieg in der U21 holen.

In der stark umkämpften Altersklasse der U16 männlich erreichten Markus Ihle und Tim Vocke das Achtelfinale. Beide mussten sich der starken Konkurrenz geschlagen geben.

Besser lief es für Max Geissinger, der in seiner Altersklasse U12 den Turniersieg holen konnte.

Souverän wie im Vorjahr konnte Kim Martin auch in diesem Jahr den Turniersieg holen. Dieses Jahr trat die erst 12-jährige in der Altersklasse der U16 an und konnte auch gegen deutlich ältere Gegnerinnen klar überzeugen.

Bei den Jüngsten in der U10 siegte die Iphitoslerin Sophia Nase.

Somit können wir auf einen erfolgreichen Jugendcup 2019 zurückblicken und freuen uns schon auf nächstes Jahr!

Alle Bilder vom Jugendcup gibt es wie immer unter: http://www.jugendsport-foto.de/Tennis%20.htm.

Zudem möchten wir uns bei allen Spielern, Helfern und bei „Shirt Plus“ sowie „I’m in love with tennis“ für den Support bei den Shirts für alle Teilnehmer bedanken.

Hier die Übersicht aller Sieger:

U10 w

Sophia Nase (MTTC Iphitos)

U10 m

Levin Bergmiller (TC Friedberg)

U11 w

Elisabeth Wahler (TC Schwangau)

U11 m

Leo Maier (TC Puchheim)

U12 m

Max Geissinger (MTTC Iphitos)

U14 w

Anouk Richter (TC BW Vaihingen-Rohr)

U14 m

Robin Trono (TC Aschheim)

U16 w

Kim Martin (MTTC Iphitos)

U16 m

Tom Bittner (TC Rot-Weiß Gersthofen)

U21 w

Nina Eckart (SC Eching)

U21 m

Maxi Thein (MTTC Iphitos)

 

MTTC Iphitos München e.V. - iphitos.de

Top Desktop version